Startseite

Die RdB Real Estate ist eine Mitte der 80er Jahre entstandene Investitionsgesellschaft. Der Gründer, Rolf de Boer ist bis heute Hauptgeschäftsführer und einziger Anteilseigner.

Sich an den Entwicklungen im Immobilensektor orientierend, wurden in den Anfangsjahren ausschließlich Neubauten, vornehmlich Betriebsgebäude zur Vermietung erstellt. Mit dem Mauerfall zwischen Ost – und Westdeutschland wurden unsere Aktivitäten zum größten Teil nach Deutschland verlegt, vor allem in den 90er Jahren wurde viel in Berlin investiert, eine immer noch wachsende und sehr interessante Hauptstadt.

Durch die stets wachsende Nachfrage an Mietwohnungen und einem ökonomischen Anstieg in Deutschland, haben wir uns in 2005 dazu entschieden, großflächig in Wohnanlagen in Nordrhein Westfalen zu investieren, vornehmlich in den Städten, Essen, Mülheim, Duisburg, Gelsenkirchen, Bochum und Dortmund. Wir kaufen Gebäude für den Eigenbestand, renovieren, erneuern und optimalisieren die Verwaltung, sodass die Mieter langfristig sorglos von ihrem Wohnraum genießen können.

Unser Hauptsitz befindet sich in Essen in einem modernen Bürogebäude mit angrenzendem Materiallager und Werkstatt. Sowohl in Berlin als auch in Koekange/Niederlande stehen Mitarbeiter vor Ort den Mietern bei allen Fragen und Anliegen zur Verfügung.

RdB Real Estate

Newsarchiv Newsarchiv

  • Im Zuge unserer Wagenparkerneuerung sind 3 weitere Firmenfahrzeuge überreicht worden.

    Im Zuge unserer Wagenparkerneuerung sind 3 weitere Firmenfahrzeuge überreicht worden.

    2018-10-21

    Dank unseres Partnerunternehmens Total Reclame sind unsere 3 neuen Firmenauto's mal wieder hervorragend beklebt.

  • Die RdB Real Estate GmbH hat heute den notariellen Vertrag für die Geschäftsräume Paulinenstraße 19 – 21 in 32756 Detmold / Deutschland unterzeichnet.

    Die RdB Real Estate GmbH hat heute den notariellen Vertrag für die Geschäftsräume Paulinenstraße 19 – 21 in 32756 Detmold / Deutschland unterzeichnet.

    2018-10-08

    Das Objekt,mit einer vermietbaren Fläche von 8775m², besteht aus einem 4 Sterne Hotel (Residenz Hotel Detmold), 15 Gewerbeeinheiten, die u.a. an Zahnärzte und Physiotherapeuten vermietet sind sowie einem Bowlingcenter und einer Parkgarage.

    Der Verkäufer war ein dänischer Immobilienfonds aus Kopenhagen. Auf diese Weise möchten wir den folgenden Parteien für ihre Bemühungen danken.

    Notare Zuhorn & Partner Essen, Zuhorn, Danske Bank, Herr Nielsen, R. Torunoglu und Herr Holkenberg SR. & JR. Auf dem Foto von re. nach li. Herr Rolf de Boer (RdB Immobilien GmbH), Herr Zuhorn, (Notariaat Zuhorn & Partner) und Herr Birger Kantes (CAF)

Direkt Kontakt